Stücke

Unsere Stücke um den Troll „Wusel“ sprechen auf spielerische Art viele Themen an, die kleine Leute ab 3 Jahren beschäftigen, wie Freundschaft finden, Entdeckungen machen, Umwelt erfahren, Allein-Sein, Abenteuer erleben, Angst und Scheu überwinden u.v.m….

1. Wusel und das rote Geheimnis: Wusel, der kleine Troll, wuselt durch den Wald. Er ist Spezialist im Sachen suchen und findet allerhand Interessantes. Wer oder was ist jedoch das „Rote Geheimnis“, das er schon seit Tagen sucht? Vielleicht der Rote Vogel, der so lustig zwitschert? Oder weiß die geheimnisvolle Wassergeist-Frau etwas darüber? Endlich findet er eine besondere Freundin, die ein ganz anderes Leben führt als er. Zusammen können sie ihr erstes gemeinsames Abenteuer bestehen. (von und mit Katharina Kröner und Tine Lechner)

2. Wusel und der goldene Ring: Wusel und Morella erfahren endlich, was es mit dem goldenen Ring auf sich hat. Der Maulwurf Grabor spielt dabei eine entscheidende Rolle und auch das Eichhörnchen Tilly ist diesmal eifrig mit von der Partie. Aber was haben die verrückten Käfer vor? Wer ist diese schöne Unbekannte auf dem Plakat am Baum? Ist sie wirklich eine echte Prinzessin? Lauter spannende Fragen, die sich alle zu guter Letzt bei dem attraktionsreichen Waldfest beantworten lassenDas Stück wird von stimmungsvoller Musik begleitet und Wusel und Morella singen auch diesmal wieder ansprechende Lieder, die zum Mitsingen einladen. (von und mit Katharina Kröner und Tine Lechner)

3. Wusel und das freche Flämmchen: Wisst ihr eigentlich, wo unser Wusel wohnt? Na, in seiner Höhle unter der Erde natürlich! Esst ihr auch so gerne Nusskuchen? Den bäckt Wusel nämlich mit Hilfe des Eichhörnchens Tilly für die Prinzessin. Er findet auch eine außergewöhnliche Sache, die er seinen Freundinnen Morella und Tara von Hinterdemwald,  zeigt. Was die Riesin Tumpelau und vor allem das freche Flämmchen damit zu tun haben, erfahrt ihr bei diesem Abenteuer ebenfalls. Die stimmungsvolle Musik des Berliner Musikers Thomas Leisner begleitet unsere Freunde dabei und regt wieder zum Mitsingen und Mitbewegen an. (von und mit Katharina Kröner und Tine Lechner)

4. Wusel und seine Freunde: Wusel geht mal wieder mal seiner Lieblingsbeschäftigung nach, dem Sachen Suchen. Unterwegs trifft er seine Freunde, die sehr gerne mit ihm spielen. Darüber vergessen sie etwas Wichtiges und plötzlich ist alles gar nicht mehr so lustig. Glücklicherweise könnt ihr Wusel dabei helfen, die gute Wasserfee zu retten. Dieses Stück beinhaltet viele Mitmach-Aktionen. Wusel wüsste z.B. so gerne was ein Kunststück ist… Könnt ihr ihm eins zeigen? (von und mit Katharina Kröner)

Die ersten drei Stücke sind aufeinander folgende Abenteuer einer Trilogie. Sie können aber auch für sich alleine stehen und verstanden werden. „Wusel und seine Freunde“ beinhaltet eine Bewegungs-Mitmach-Aktion und ist für den Besuch von kleineren Kita-Gruppen und Kindergeburtstagen, auch innerhalb der Woche, gut geeignet.

 

Team Gewaltmanagement

5. Wompa – Heldenforscher, Gewaltprävention für Kinder. Diese Aktion ist in Zusammenarbeit mit Chaska Stern, Coach für Gewaltmanagement, coach-fuer-zivilcourage.de) und Katharina Kröner entstanden. Fragen und Infos dazu bitte an Katharina Kröner, info@katinchen.de, Tel.: 0176-20512939 und auf www.wompa.de